Fachpreise
Bremen
Bildung

Dr. Hans Riegel-Fachpreise Bremen

Die Universität Bremen und die Dr. Hans Riegel-Stiftung haben am 03. Dezember 2021 Schülerinnen und Schüler der Region für ihre besonders guten vorwissenschaftlichen Arbeiten ausgezeichnet. Die Dr. Hans Riegel-Fachpreise sind insgesamt mit 6.400 Euro dotiert.

Die Sieger*innen

PlatzVornameNameSchuleFachThema
1. Platz

Fenja

Lill-Marie

Bohnenkamp

Philipps

Freie Evangelische Bekenntnisschule BremenBiologieMasern - Chancen und Risiken einer Pflichtimpfung
2. Platz

Feline

Carla

Rosengart

Pieper

Gymnasium Horn BiologieDas Wachstum von Mikroalgen – In welcher Form wirken sich verschiedene Zusammensetzungen der Nährmedien auf das Wachstum von Mikroalgen aus?
3. Platz

Marleen

Meret

Julia

Rinas

Moormann

Welk

Lloyd Gymnasium BremerhavenBiologieLernen bei Lärm – Wie wirkt sich Lärm auf die Konzentrationsfähigkeit aus?
1. PlatzRomanSteinkeEuropaschule Schulzentrum UtbremenChemiePhotometrische Reinheitsbestimmung von Paracetamol
1. Platz

Emma Ellen

Laurentia

Fiona

Müller

Kort

Biere

St.-Johannis Schule BremenGeografieEntwicklung von Veganismus in Deutschland unter ethischen Aspekten seit 2010
2. Platz

Johann

Jasper

Machemer

Binder

Altes Gymnasium BremenGeografieKönnten konsequentere Maßnahmen für die Hersteller und das Recyceln von Smartphones in Deutschland unseren übermäßigen Smartphone Konsum relativieren?
3. Platz

Selma

Luisa

Goumaa

Rick

St.-Johannis-Schule BremenGeografieDie Zusammenhänge des Kolonialismus und des Klimawandels im globalen Süden
1. Platz

Jannik

Hubert Jan

Hedel

Tomaszczak

Schulzentrum Carl von Ossietzky GymnasiumInformatik

Entwicklung einer Zauberwürfel-Lösemaschine mit einfachen Mitteln, die einen Zauberwürfel in unter einer Sekunde lösen kann

2. Platz

Sophia

Klaas

Jannis

Gürtler

Rehfeldt

Rimkus

Freie Evangelische Bekenntnisschule Bremen InformatikAnwendung und zukünftige Entwicklungen von Quantencomputern
1. Platz

Alparslan

Lucas

Cetin

Jacobs

Altes Gymnasium BremenMathematikFunktionsweise biologischer und künstlicher neuronaler Netze
2. PlatzDang KhoaPhamSt.-Johannis-SchuleMathematik

Deterministisches Chaos – Das Magnetpendel: Inwiefern ändert sich das Attraktionsgebiet, wenn man die Positionen der drei Magnete variiert?

3. Platz

Kaja

Leon

Emre Kaan

Andre

Bornholdt

Huang

Karatay

Hurwitz

Kippenberg Gymnasium BremenMathematikVeränderung der Lebensumstände durch Corona in Deutschland
1. Platz

Insa

Tizian

Tobias

Wartberg

Hauser

Heyse

Gymnasiale Oberstufe Carl von OssietzkyPhysikWie wirkt sich Anisotropie auf polares Eis aus (– und wie kann man diesen Vorgang in einem Analogmodell reproduzieren?)
2. PlatzSvenja

Paulsen

Freie Evangelische Bekenntnisschule Bremen PhysikVarianten der Widerstandsverminderung im Fluid. Energieeinsparung am Beispiel von Delfin- und Haihaut im Wasser
3. PlatzNils Alexander

Huen

Tülp

Lloyd Gymnasium BremerhavenPhysikInwiefern kann Wasserentsalzung den Wassermangel stoppen?

© 2021. Dr. Hans Riegel Stiftung