Fachpreise
Düsseldorf
Bildung

Dr. Hans Riegel-Fachpreise Düsseldorf

Was haben Gesichtserkennung, Kernspintomographie und die Auswirkungen eines Mund-Nasen-Schutzes auf die Konzentrationsfähigkeit miteinander zu tun? Es sind drei von insgesamt 14 Themen, mit denen Schülerinnen und Schüler aus großen Teilen Nordrhein-Westfalens einen Dr. Hans Riegel-Fachpreis gewonnen haben.

Die Sieger*innen:

PlatzVornameNameSchuleFachThema
1. PlatzLeaKühnelGymnasium LangenbergBiologieMorgenmuffel oder schlechte Schulzeiten? – Funktionsweise des zirkadianen Rhythmus mit besonderem Blick auf genetische Faktoren und dessen Einfluss auf Jugendliche
2. PlatzLenaNoackStädtisches Stiftsgymnasium XantenBiologieDer Mund-Nasenschutz und seine möglichen Auswirkungen auf die Blutsauerstoffsättigung und Konzentrationsfähigkeit bei Jugendlichen
3. PlatzRicardaPiotrowskiGymnasium Adolfinum IssumBiologie

Die Auswirkungen der Urbanisierung auf das Verhalten von Wildtieren am Beispiel von Amsel, Saatkrähe, Wolf, Luchs

1. PlatzMelinaSuckowStädtisches Meerbusch GymnasiumChemieDie Grätzelzelle: Wirkungsweise und Selbstbauversuch
2. PlatzAdrianMiltzCecilien-Gymnasium DüsseldorfChemieHärtung von Zahnschmelz mit Fluoridgel
3. PlatzSophieKühneBischöfliches Abtei-Gymnasium Duisburg-HambornChemieDesignerjeans statt Kleidertonne – Redoxreaktionen bei Küpenfarbstoffen am Beispiel von Indigo
1. PlatzNora MariaHeckerCecilien-Gymnasium DüsseldorfInformatikFermats Faktorisierungsverfahren und einfache Probedivision: Ein Vergleich der Effizienz zweier Verfahren
2. PlatzDavidMurachGymnasium Hochdahl ErkrathInformatikDer revolutionäre Einsatz von Deep Learning auf dem Gebiet der Gesichtserkennung
1. PlatzLinusNakaziGymnasium St. Wolfhelm SchwalmtalMathematikDer Zusammenhang zwischen Computertomografie und Mathematik
2. PlatzAnikaHutterMichael-Ende-Gymnasium TönisvorstMathematikMathematische Anwendung in der Musik
3. PlatzLuisSaurenGymnasium am Neandertal ErkrathMathematikDie Fourier-Transformation und ihr Zusammenhang mit der Heisenberg´schen Unschärferelation
1. PlatzLukasWeghsStädtisches Gymnasium Thomaeum KempenPhysikPhotometric search for Exomoons by using deep learning and a convolutional neural network
2. PlatzJonasKerstanGymnasium Adolfinum MoersPhysikExperimentelle Ausarbeitung des Funktionsprinzips von Turmtilgern an einem selbstgewählten Modell
3. PlatzMalteSeidelNorbert-Gymnasium KnechtstedenPhysikDie Physik der Kernspintomographie. Zu komplex für den Schulunterricht? Erprobung von Modellexperimenten zur Magnetresonanz

© 2021. Dr. Hans Riegel Stiftung