Fachpreise
Mainz
Bildung

Dr. Hans Riegel-Fachpreise Mainz

Die Verleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise fand in einem festlichen Rahmen auf dem Campus, im Senatssaal der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) statt, und das Themenspektrum aus den MINT-Fächern Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik war wie gewohnt beachtlich: Sind E-Autos eine ökologisch sinnvolle Alternative zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor? Waldsterben – Droht den heimischen Wäldern der Untergang? Oder die Implementierung eines automatisierten Temperaturüberwachungssystems. Das sind nur drei Beispiele für die hochinteressanten und gegenwärtigen Fragestellungen bzw. Themen, denen Schüler*innen aus Rheinland-Pfalz nachgingen.

Die Sieger*innen:

PlatzVornameNameSchuleFachThema
1. PlatzDariaBocharnikovaRabanus Maurus-GymnasiumChemieFaszination Edelsteinfarbe
2. PlatzCosimaErmertOtto-Schott-GymnasiumChemieIst die Messung der Kohlenstoffdioxidkonzentration der Ausatemluft eine adäquate Alternative zum Laktattest?
3. PlatzNoraMitraOtto-Schott-GymnasiumChemie

Sind E-Autos eine ökologisch sinnvolle Alternative zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor? Ein experimenteller Versuch, den Leistungsverlust des Lithium-Ionen-Akkumulators in einem E-Auto zu quantifizieren

1. PlatzFelixFalterbaumPrivates Johannes-Gymnasium GeographieWaldsterben- Droht den heimischen Wäldern der Untergang?
2. PlatzKevinScotlandHohenstaufen-GymnasiumGeographieHat der Riesling (k)eine sonnige Zukunft? Einfluss des Klimawandels auf das Weinanbaugebiet Pfalz
3. PlatzJohannaGilligErich-Klausener-GymnasiumGeographieBildung für nachhaltige Entwicklung – Möglichkeiten und Hemmnisse zur Intensivierung der Kreislaufwirtschaft an Schulen am Beispiel des Erich-Klausener-Gymnasiums Adenau
1. PlatzElianTerelleOtto-Schott-GymnasiumInformatikLow-Cost Instant-Replay System für den professionellen Einsatz
2. PlatzJanGlaabGymnasium am RittersbergInformatikLoRa-T-System - Implementierung eines automatisierten Temperaturüberwachungssystems
3. PlatzFelixWolfOtto-Schott-GymnasiumInformatikIT basiertes Spielstand-Anzeigesystem für den Einsatz in der Live-Übertragung
1. PlatzCedricFriedrichMax-von-Laue-GymnasiumMathematikEin Beispiel für Chaos: Quadratischer Iterator und Sägezahnfunktion
2. PlatzThomasGispertGymnasium zu St. KatharinenMathematikEulersche Zahl und Exponentialfunktionen
3. PlatzDavidGrünewald Alfred-Delp-Schule HargesheimMathematik

Eine Einführung in die Welt der Fraktale - Mathematischer Hintergrund, eigene Umsetzung und mögliche Anwendungen

1. PlatzAnne JungfleischBurg-Gymnasium PhysikMathematische Betrachtung von stehenden Wellen am Beispiel einer transversal schwingenden Saite mit experimenteller Überprüfung
2. PlatzDavidBlumBischöfliches Cusanus GymnasiumPhysikPhysikalische Untersuchungen zum Lüften in Klassenräumen
3. PlatzMiguelMauerHilda-GymnasiumPhysikMathematische Simulation von Lissajous-Figuren und Überprüfung im Experiment

© 2021. Dr. Hans Riegel Stiftung