06/14/2020
Bonn
Bildende Kunst

Malwettbewerb "Natur beflügelt"

Am Malwettbewerb 2020 haben sich Schülerinnen und Schüler aus Grundschulen in Bonn und der Region einschließlich des nördlichen Teils von Rheinland-Pfalz beteiligt und kreative Bilder zum Thema “Unsere bunte Wiese” gestaltet.  

Jedes Jahr erforschen Kinder der zweiten bis vierten Klasse aus Bonn und Region sowie des nördlichen Teils von Rheinland-Pfalz mit Blatt und Pinsel die Natur. Inspiriert vom jährlich wechselnden Thema des Malwettbewerbs, der gemeinsam von der Alexander-Koenig-Gesellschaft e.V. (AKG) und der Dr. Hans Riegel-Stiftung durchgeführt wird, reichen die Kinder ihre Kunstwerke ein. 13 davon werden prämiert und in unserem Jahreskalender veröffentlicht und die besten 60 Bilder werden im Museum Koenig ausgestellt.

Am Sonntag, 9. August 2020 wurden junge Nachwuchskünstlerinnen und -künstler für ihre kreativen Bilder ausgezeichnet. Der Malwettbewerb, durch den Grundschulkinder künstlerisch die Natur entdecken, wurde in diesem Jahr zum elften Mal in Folge durchgeführt. Die Preisverleihung fand Corona-bedingt in sehr kleinem Rahmen im Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig – Leibniz Institut für Biodiversität der Tiere statt.

0 Bilder
wurden eingereicht
0 Bilder
wurden für die Ausstellung ausgewählt

Trotz Schulschließungen und Homeschooling sind fast 1.000 Kunstwerke von 61 Klassen aus 35 Schulen eingegangen.  Helmut Stahl, Präsident der AKG, dankte sehr herzlich allen, die in diesem Jahr unter so ungewohnten Bedingungen den Malwettbewerb zu einem Erfolg machten, also den jungen Künstlerinnen und Künstlern, ihren Eltern, den engagierten Lehrerinnen und Lehrern und der Jury.

Künstlerisches Highlight zu Ehren des 10-jährigen Jubiläums

Im Rahmen der Preisverleihung wurde auch ein liebevoll gestaltetes Buch vorgestellt: „Kinder sehen unsere Welt – 10 Jahre Malwettbewerb“. Herausgeber ist die AKG in Kooperation mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung.

Die Idee und maßgebliche Gestaltung stammen von Manfred Tulke, Gründervater des Malwettbewerbs. Das Buch ist angereichert mit zauberhaften Geschichten von Kindern des Internationalen Geschichtenwettbewerbs „AbraPalabra“ (Kinderatelier des Frauenmuseums Bonn). 

Alexander-Koenig-Gesellschaft e.V. (AKG)

Mehr über den Kooperationspartner erfahren?

© 2021. Dr. Hans Riegel Stiftung